Drei TTC Teams am Sonntag 06.05. bei den Pokalfinals am Start

Das gab es noch nie, gleich 3 TTC Damen Teams qualifizieren sich für die am Sonntag den 06.05. in Weilheim Teck stattfindenden Pokalendspiele. Spielbeginn ist um 11 Uhr in der Lindachsporthalle.

Zu den Topfavoriten im Supercup gehört – wie in den vergangenen Jahren -das Verbandsligateam um Kapitänin Kristin Timmann. Bereits 4-mal in Folge konnte das Team den Pokal gewinnen.

Mit den Siegen über Reichenbach II und Dettingen konnte auch das Landesklasse Team den Sprung ins Halbfinale schaffen. Wir hoffen natürlich das uns die Auslosung nicht ein direktes Aufeinandertreffen der beiden Teams bereits im Halbfinale beschert. Weitere Halbfinalisten sind der SV Nabern und der TV Reichenbach.

Im Bezirkspokal setzte sich unsere 4. Damenmannschaft  im Viertelfinale gegen den TSV Weilheim/Teck II durch. Teilnehmer im Halbfinale sind zudem der ASV Aichwald, RSK Esslingen und TV Unterboihingen II.

Wir wünschen unseren Teams viel Glück und hoffen natürlich auf einige Fans die unsere Damen tatkräftig in Weilheim unterstützen!